You are currently viewing The Balvenie 25 aus der Rare Marriages Reihe
  • Beitrags-Kategorie:News / Scotch Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

„Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“ Im Sinne dieses Sprichwortes und mir einer über sechs Jahrzehnte währenden Berufserfahrung hat The Balvenie Malt Master David C. Stewart MBE eine neue Reihe an Premium Single Malt Whiskys kreiert.

Die Rare Marriages Reihe ist eine Hommage an Stuarts Hingabe für die Komposition und Herstellung von einzigartigen Aromen. Die erste Abfüllung der Reihe ist der 25 Jahre gereifte The Balvenie Twenty-Five, dessen Besonderheit im Reifungsprozess liegt.

Die besondere Kombination von seltenen Fässern bei der Reifung, sowie die spätere Vereinigung dieser, charakterisiert die Abfüllung maßgeblich. Die The Balvenie Rare Marriages Reihe ist ein fester Bestandteil des Portfolios der Speyside Distillery.

Sie wurde speziell für anspruchsvolle Genießer konzipiert, die sich der Herausforderung stellen wollen, einzigartige Komplexität in Simplizität zu entdecken. Der Prozess der „Marriage“ in traditionellen Fässern aus Eiche ist ein Verfahren, das auf Wissenschaft und Alchemie beruht.

The Balvenie Twenty-Five ist eine besonders komplexe und zugleich harmonische Abfüllung, die auf Davids geschulter Nase, auf jahrelangen Erfahrungswerten und seinem Talent beruht, Komponenten geschickt zu verbinden.

Malt Master David C. Stewart MBE erklärt: „The Balvenie Single Malt Whiskys haben eine einzigartige aromatische Tiefe. Die Rare Marriages Reihe basiert auf der eindrucksvollen Vereinigung von außergewöhnlichen Charakteristika und zeichnet sich so durch einzigartige Komplexität aus.

Die Reihe basiert auf jahrelanger Erfahrung im Verbinden von Aromen und verkörpert Luxus in seiner reinsten Form. Die erste Abfüllung besticht in der Kopfnote mit dem traditionellen Charakter von The Balvenie: einer ausgeprägte Honig-Note zu Beginn und vollmundiger Eiche als Basis.

Mit der Zeit entwickeln sich die Aromen und entfalten einen Charakter von ganz neuer Tiefe – von geröstetem Marshmallow und karamellisierter Birne bis hin zu reichhaltigen Zitrusfrüchten und weicher Eichenholznote. […]“

Die The Balvenie Rare Marriages Reihe ist seit dem 1. Oktober 2021 bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich. Die Verpackung des The Balvenie Twenty-Five (48%) stellt die Entfaltung des Geschmacks im Marriage-Prozess dar und visualisiert die Jahre der Reifung mit je einem goldenen Ring pro Jahr.

Der The Balvenie Rare Mariage Twenty-Five ist zu einem Preis von 700,- € pro Flasche erhältlich. Auf ihn folgen The Balvenie Thirty (44,2%) zu einem Preis von 1.750 € pro Flasche sowie The Balvenie Forty Cask Strength zu einem Preis von 5.000 € pro Flasche.

www.thebalvenie.com

Bild/Bezugsquelle: William Grant & Sons Deutschland GmbH (www.williamgrant.com)