Gilors ausgezeichnet beim Concours International de Lyon 2022

Mit den beiden neuesten Single Malts von Gilors (gälisch für „Goldenes Wasser“) zeigt die Brennerei Henrich aus Kriftel in Hessen, dass sie mit ihren Whiskys wieder einmal punkten kann. Das Familienunternehmen wurde 1970 als Obstbaubetrieb gegründet. Seit 2010 verlagerte sich der Schwerpunkt auf die Brennerei und Kelterei. Neben Edelobstbränden wurde…

WeiterlesenGilors ausgezeichnet beim Concours International de Lyon 2022

HeiligenBergFeld mit Gold ausgezeichnet

Die HeiligenBergFeld Distillery ist die erste deutsche Whiskybrennerei im Hochland (641 Meter) des Fünfseenlands im Landkreis Starnberg im Alpenvorland. Nun wurde der erst Ende 2021 erschienene HeiligenBergFeld Bavarian Single Malt Whisky bei der Swiss Spirits Review ausgezeichnet. Die Idee zum eigenen Whisky entstand im Jahr 2017 nach einem Herrenausflug in…

WeiterlesenHeiligenBergFeld mit Gold ausgezeichnet

Bushmills 21 ist Irish Whiskey des Jahres

Ein ausgezeichneter Whiskey – das sieht auch der Internationale Spirituosen Wettbewerb (ISW) so und krönte den irischen Bushmills Single Malt 21 Whiskey in diesem Jahr zum „Irish Whiskey des Jahres“. Old Bushmills im nordirischen County Antrim gilt als die älteste Brennerei der Welt. Schon bevor Sir Thomas Phillips im Jahr…

WeiterlesenBushmills 21 ist Irish Whiskey des Jahres

Glendalough Pot Still erneut mit Gold ausgezeichnet

Nachdem Glendalough Pot Still dieses Jahr bereits eine Goldmedaille bei der San Francisco World Spirit Competition gewonnen hat, wurde dieser besondere Whiskey nun auch beim International Spirits Award (ISW) mit Gold prämiert. Die Geschichte der Glendalough Distillery ist die von fünf Freunden aus Dublin, die ihre regulären Jobs aufgaben, um…

WeiterlesenGlendalough Pot Still erneut mit Gold ausgezeichnet

Hibiki 21 mit Doppel-Gold ausgezeichnet

The House of Suntory, Begründer und Pionier der japanischen Whisky-Tradition, wurde bei der diesjährigen International Spirits Challenge 2021 für sein Kernportfolio an Premium-Whiskys erneut mit einer Reihe von Branchenauszeichnungen gewürdigt. Unter den Auszeichnungen finden sich der Preis der Kategorie als Japanese Whisky Distiller of the Year sowie Doppel-Gold für den…

WeiterlesenHibiki 21 mit Doppel-Gold ausgezeichnet

Germany´s Best Whiskys 2020

Normalerweise küren die Germany’s Best Whiskys Awards die besten Whiskys des Landes immer zum Ende des Jahres hin. Doch die Pandemie brachte auch diese gewohnte Abfolge ins Wanken. Nun aber ermittelte eine groß angelegte Blindverkostung endlich die lang ersehnten Ergebnisse: Der beste deutsche Whisky des Jahres 2020 kommt vom Bodensee.…

WeiterlesenGermany´s Best Whiskys 2020

anCnoc mit Goldmedaillen ausgezeichnet

Bei der renommierten San Francisco World Spirits Competition (SFWSC) wurden zwei anCnoc Whiskys der schottischen Knockdhu Distillery mit Goldmedaillen ausgezeichnet – anCnoc 12 sowie anCnoc 24. Die Knockdhu Distillery wurde 1894 von John Morrison in den schottischen Highlands gegründet. Seit 1988 gehört die Brennerei zu Inverhouse Distillers. Ihre Single Malts…

WeiterlesenanCnoc mit Goldmedaillen ausgezeichnet

Glendalough im Goldrausch

Bei der im April durchgeführten renommierten San Francisco World Spirits Competition (SFWSC) sind gleich mehrere Spirituosen der irischen Craft Distillery Glendalough ausgezeichnet worden. Bereits zuvor konnte die Brennerei hochkarätige Auszeichnungen einheimsen. Die Geschichte der Glendalough Distillery ist die von fünf Freunden aus Dublin, die ihre regulären Jobs aufgaben, um die…

WeiterlesenGlendalough im Goldrausch

Säntis Malt erhält Auszeichnung bei den World Liqueur Awards

Die Appenzeller Säntis Malt Destillerie wurde bei den World Liqueur Awards 2021 ausgezeichnet. Der Säntis Malt Apricot Malt Liqueur erhielt World’s Best in der Kategorie Whisky Liqueur. Zudem wurde der Säntis Cream Edition Marwees als Best Swiss Cream Liqueur ausgezeichnet. Seit 1999 stellt die Brauerei Locher als einer der ersten…

WeiterlesenSäntis Malt erhält Auszeichnung bei den World Liqueur Awards