Weyermann® No. 5 ausgezeichnet

Der Weyermann® No. 5 Single Malt wurde bei der diesjährigen Frankfurt International Spirits Trophy mit Gold ausgezeichnet. In der Wettbewerbskategorie „Spirituosen – Deutscher Single Malt“ überzeugte die Komposition aus fünf Fässern des Weyermann® Barrelrooms auf ganzer Linie. Die Ursprünge der Malzfabrik Weyermann® in Bamberg reichen bis in das Jahr 1879…

WeiterlesenWeyermann® No. 5 ausgezeichnet

Der Blinde & Der Blonde – Jorgo & Marcus

Ende April luden Andreas Thümmler, Inhaber der Whiskybrennerei St. Kilian im unterfränkischen Rüdenau und Mario Rudolf, Master Distiller zu einem Online Whisky Tasting live aus dem Bud-Spencer-Museum in Berlin ein. Whiskys und Liköre aus der Bud Spencer- und Terence Hill-Reihe sowie prominente Gäste versprachen einen besonderen Abend. Mit dabei waren…

WeiterlesenDer Blinde & Der Blonde – Jorgo & Marcus

finch® W:O:A Bullhead

Die finch® Whiskydestillerie in Heroldstatt auf der Schwäbischen Alb produziert seit 1999 den eigenen Whisky und gilt heute als eine der größten Whiskybrennereien in Deutschland. Der Whisky wird aus den Früchten der eigenen Arbeit und den Erzeugnissen des eigenen Betriebs auf der Schwäbischen Alb produziert. In ihm sollen sich Natur,…

Weiterlesenfinch® W:O:A Bullhead

Doinich Daal Batch No. 06 Edition Baurahaib erschienen

Bereits in der dritten Generation betreibt die Familie Dürr die Schwarzwaldbrennerei im Teinachtal im nördlichen Schwarzwald. Dabei war es noch der Großvater, der den beiden Enkeln Nicolas und Sebastian Dürr das Brennen beibrachte. Der erste Doinich Daal Blackforest Single Malt Whiskey – bewusst mit „e“ geschrieben – entstand 2002. Er…

WeiterlesenDoinich Daal Batch No. 06 Edition Baurahaib erschienen

Simon’s Bavarian aus der Bierflasche

Für Severin Simon, Destillateur und Inhaber von Simon’s Feinbrennerei, ist es ein echtes Dilemma. Gerade liegt eine neue Charge seines prämierten Bavarian Single Pot Still Whiskeys zur Abfüllung bereit, da lässt ihn sein Flaschenlieferant im Stich: Die weltweit zum Teil drastischen Lieferprobleme machen sich auch im Spessart bemerkbar und veranlassten…

WeiterlesenSimon’s Bavarian aus der Bierflasche

Evermann Black Forest

Endlich ist er da – der neue Evermann Whisky aus dem Schwarzwald. Bereits seit einigen Jahren steht die Brennerei und das Familienunternehmen Bimmerle nicht mehr nur für Obstbrände aus dem Schwarzwald. Nun wurde unter der Marke Evermann, welche synonym für eine Brenner-Familie aus dem Schwarzwald steht, ein in vier Fässern…

WeiterlesenEvermann Black Forest

Gutsbrennerei Joh. B. Geuting mit drei neuen Abfüllungen

Die Gutsbrennerei Geuting blickt auf eine über 180-jährige Brenntradition zurück. Sie wurde 1837 als Kornbrennerei gegründet und liegt im westlichen Münsterland zwischen Wiesen und Feldern in der Nähe von Bocholt. Seit 2013 ist der eigene J.B.G. Münsterländer Whisky verfügbar. Seit 2008 führt Dipl. Betriebswirt Magnus Geuting in bereits 6. Generation…

WeiterlesenGutsbrennerei Joh. B. Geuting mit drei neuen Abfüllungen

Slyrs Art Edition 2021 jetzt zu haben

Mit der Slyrs Art Edition 2021 dokumentiert die Slyrs Destillerie vom Schliersee zum zweiten Mal nach 2019 ihr Engagement für Kunst und Architektur in Kooperation mit der Gesellschaft der Freunde der Stiftung Haus der Kunst e.V. in München. Das Unternehmen um Slyrs wurde 2004 gegründet. Im Jahr 2007 entstand die…

WeiterlesenSlyrs Art Edition 2021 jetzt zu haben

HeiligenBergFeld Bavarian Single Malt erstmals erhältlich

Die HeiligenBergFeld Distillery ist die erste Whiskybrennerei im malerischen Hochland (641 Meter) des Fünfseenlands im Landkreis Starnberg. Nun brachte sie ihren ersten HeiligenBergFeld Bavarian Single Malt Whisky auf den Markt. Geprägt durch die Seenlandschaft im Alpenvorland, deren klares Wasser und des bayrischen Malzes entsteht in der Heiligenbergfeld Distillery seit 2018…

WeiterlesenHeiligenBergFeld Bavarian Single Malt erstmals erhältlich

Gilors 10 PX Sherry erstmals verfügbar

Das Familienunternehmen wurde 1970 als Obstbaubetrieb gegründet. Seit 2010 verlagerte sich der Schwerpunkt auf die Brennerei und Kelterei. Neben Edelobstbränden wurde der Gilors Whisky erfolgreich am Markt platziert. Nun folgt die erste 10-jährige Abfüllung. Der neue Gilors 10 PX Sherry wurde mit 60,1% Alkoholvolumen abgefüllt und zündet ein echtes ein…

WeiterlesenGilors 10 PX Sherry erstmals verfügbar

Gold Ochsen Edition II neu erschienen

Die Ulmer Traditionsbrauerei Gold Ochsen und die Whiskydestillerie finch aus Heroldstatt setzen ihre gemeinsame Erfolgsgeschichte fort: Nach der Lancierung des ersten Gold Ochsen Single Malt Whiskys im Jahr 2017 kommt jetzt die Edition II des regionalen, limitierten Whiskys auf den Markt. Die Idee, einen Gold Ochsen Single Malt Whisky zu…

WeiterlesenGold Ochsen Edition II neu erschienen

Gilors mit vier neuen Single Malts

Das Familienunternehmen wurde 1970 als Obstbaubetrieb gegründet. 2005 folgte eine Verschlussbrennerei. Seit 2010 verlagerte sich der Schwerpunkt vom Obstbau auf die Brennerei und Kelterei. Neben Edelobstbränden wurde der Gilors Whisky erfolgreich am Markt platziert. Nun wurden gleich vier neue Single Malt Whiskys lanciert. Bereits in den vergangenen Jahren wurde die…

WeiterlesenGilors mit vier neuen Single Malts

Frank´s Suebisch mit Jamaika Rum Cask Finish

Für die Brennerei Roder bedeutet Whiskyherstellung Berufung und Lebensfreude. Die Region am Fuße der rauen Schwäbischen Alb bietet die besten Bedingungen dafür. Nun erschien eine neue limitierte Abfüllung von Frank´s Suebisch Whisky. Ende Dezember erschien Frank´s Suebisch Single Grain Whisky in einer neuen Auflage als limitierte Abfüllung (284 Flaschen). Der…

WeiterlesenFrank´s Suebisch mit Jamaika Rum Cask Finish

J.B.G Münsterländer in limitierter Auflage

Jüngst lancierte die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting aus dem westlichen Münsterland nahe Bocholt eine limitierte Edition ihres J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky. Sie reifte sechs Jahre und ist auf 520 Flaschen limitiert. Die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting blickt auf eine über 180-jährige Brennereitradition zurück. Bereits 1837 wurde sie als Kornbrennerei…

WeiterlesenJ.B.G Münsterländer in limitierter Auflage

Weyermann® Single Malt Whisky No. 4 neu erhältlich

Die Weyermann® Destillerie ist als Brennerei im Jahr 2014 aus der Weyermann Malzfabrik in Bamberg erwachsen. Ihre Ursprünge reichen bis in das Jahr 1879 zurück. Heute werden auch verschiedene Weyermann® Whiskysorten produziert. Der neue Weyermann® Single Malt Whisky No. 4 ist eine Komposition aus Spezialmalzen, welche für vier Jahre in…

WeiterlesenWeyermann® Single Malt Whisky No. 4 neu erhältlich

Beverbach in vier neuen Qualitäten

Beverbach Whiskey aus Niedersachsen begeistert nach der Devise „vom Feld ins Glas“ mit regionalen Zutaten und traditionellem Handwerk. Diese Erfolgsgeschichte wird nun fortgesetzt. Ab sofort präsentiert sich der Whiskey vom Hardenberg in vier neuen Qualitäten. Die Hardenberg Distillery ist die Produktions- und Erlebnisstätte der Hardenberg-Wilthen AG in Nörten-Hardenberg. Das Unternehmen…

WeiterlesenBeverbach in vier neuen Qualitäten

Bud Spencer The Legend
von St. Kilian frisch lanciert

Welcher Star könnte die Markteinführung des ersten „pre-core“ Standardprodukts von St. Kilian begleiten? Eine gute Frage und keine leichte Entscheidung. Doch konnte es nur einen geben, der ideal zum Whisky passt: Man kennt und liebt ihn, er hat „Wumms“ und sorgt für Gerechtigkeit. Er trinkt gerne Whisky und präferiert einen…

WeiterlesenBud Spencer The Legend
von St. Kilian frisch lanciert

Hillock 4½ peated jetzt erhältlich

Die deutsche Destillierie & Brennerei Habbel bringt ihren ersten getorften Single Malt auf den Markt. Dieser getorfte Whisky wurde in der zugehörigen Hillock Park Distillery im Pot Still-Verfahren nach schottischem Vorbild gebrannt und ist ab sofort erhältlich. Die noch junge, 2013 erbaute Hillock Park Distillery in Sprockhövel entspringt der traditionsreichen…

WeiterlesenHillock 4½ peated jetzt erhältlich