You are currently viewing Slyrs Organic Single Malt
  • Beitrags-Kategorie:Deutscher Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:20. Mai 2024

Die deutsche Slyrs Destillerie am Schliersee in Bayern veröffentlicht ihren ersten Bio-Whisky und erweitert damit ihr umfangreiches Portfolio. Zur Herstellung des deutschen Whiskys wird zertifiziertes, sortenreines Bio-Gerstenmalz verwendet, die Reifung erfolgt in Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Zusätzlich erfolgt die Abfüllung in Flaschen aus Recyclingglas, die verwendeten Korken seien „innovativ und ressourcenschonend“. Für die Verpackung wird lokales „Bio Cycle“-Papier der Firma Gmund aus Gmund am Tegernsee verwendet. Empfohlen wird der Whisky pur und bei Zimmertemperatur.

„Für unseren neuen Slyrs Organic Single Malt Whisky haben wir neben den Bio-zertifizierten Rohstoffen auch großen Wert auf eine besonders nachhaltige Ausstattung mit hochwertiger Schlichtheit gelegt.“

Hans Kemenater, Geschäftsführer und Master Distiller bei der Slyrs Destillerie

Laut Taste Note biete er unter anderem einen Duft von „Honig und Getreidenoten mit einer leichten floralen Note“, einen Geschmack mit „Pimentwürze und süßem Malz“ und einen Nachklang von mit einem „sanften Nachhall von Eiche und einem Hauch von Honig“. Der neue Slyrs Organic Single Malt Whisky erscheint am 27. Mai.

www.slyrs.com

Bild/Bezugsquelle: Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG. (www.slyrs.com)

Zugehörige Brennerei

SLYRS Destillerie GmbH & Co. KG Keinem Brenner dürfte mehr der Verdienst zukommen, den deutschen Whisky maßgeblich auf den Weg gebracht zu haben, wie Florian Stetter. Bis zu seiner Erkrankung führte er die Destillerie Lantenhammer in dritter Generation. Weiterlesen

Ähnliche Themen

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion des Whisky Guide Deutschland. Alle eingesendeten Meldungen werden von uns vor der Veröffentlichung inhaltlich geprüft und redigiert.