And the winner is…

Aktuell erleben wir eine wunderbare Blütezeit. Fast ist es so als erfände sich das Mutterland des Single Malts neu. Doch nicht alles ist nur neu. Auch alte, verwegene Orte drängen nun auf die Landkarte. Etwa Isle of Raasay.

WeiterlesenAnd the winner is…

Passionen im Profil

In der deutschen Whiskyszene verfügen wir über viele herausragende Adressen. Sie alle werden in der Regel von Personen geführt, die sich auf ganz besondere Weise dem Wasser des Lebens verschrieben haben. Doch wie kommt man eigentlich dazu? Und wie verlaufen solche Wege, so dass wir am Ende gar von einer Expertise reden, die teils weltweit ihresgleichen sucht? Gregor Haslinger etwa gehört in diese Riege. Er betreibt in Frankfurt mit dem „Whisky Spirits“ nicht nur eine der besten Whiskyshops des Landes. Er ist auch international ein gefragter Fachmann in Sachen Lost Distilleries. Für uns Grund genug, diesem Werdegang einmal gesondert Raum zu geben – wie von uns gewohnt hier immer wieder in kleinen Häppchen serviert.

WeiterlesenPassionen im Profil

Der Whisky Barbau-Blog – Teil 7

Die ersten Wochen gingen schnell ins Land. Das Geschäft wurde jede Woche sichtlich mehr. Ideen wie der Sunday-Roast wurden angenommen, und nachdem wir die ersten Sonntage den Rest des Bratens noch selbst auffutterten, blieb seit Oktober für uns nie mehr was übrig. Out of stock!

WeiterlesenDer Whisky Barbau-Blog – Teil 7
Read more about the article Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 4
Bild 27-A: Brennerei, um 1705 (Abb. aus Compleat Distiller, London 1705). Leben an der "Frontier" - Flußfahrt über den Ohio. Holz war hier keine Mangelware.

Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 4

Die ersten Europäer, die sich in Amerika niederließen, waren Spanier. Franzosen, Engländer, Holländer und Schweden sollten bald folgen. Schnaps aus Zuckerrohr, Roggen oder Mais wurde bald ein wichtiges Handelsprodukt.

WeiterlesenWie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 4
Read more about the article Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 3
Bild 15: Pot Still und zwei Doubler in Pot-Still-Form, entwickelt von Hermbstädt. (Abb. Chemische Grundsätze, Hermbstädt, 1817).

Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 3

Die technischen Errungenschaften der französischen Brennereien blieben in anderen Ländern nicht unbemerkt. Während die Säule überall große Aufmerksamkeit fand, hatte der Doubler es ungleich schwerer.

WeiterlesenWie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 3
Read more about the article Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 2
Französische Alambic mit Brennblase (A), Helm (E), Kühlfass (K), Kühlschlange (F), Wasserzufluss (L) und Wasserabfluss (N) (Abb. aus: Branntweinbrennerei in Frankreich, Antoine-Simon Duportal, 1812)

Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 2

Heute wird es ein bisschen technisch. Um die Entwicklung verstehen zu können, müssen wir uns die Funktionsweise von einigen Brennanlagen anschauen. Die reine Lesezeit ist 9 Minuten. Am besten macht ihr es euch im Sessel bequem.

WeiterlesenWie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 2
Read more about the article Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 1
Bild 1: American Moonshiners Mark and Digger mit ihrer Thumper-Keg-Destille (Abbildung mit freundlicher Genehmigung von Mark und Digger)

Wie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 1

Ehrlich gesagt, bis vor ein paar Wochen hatte ich keine Ahnung, was ein Thumper Keg ist. Doch für einen Beitrag über die Geschichte des amerikanischen Whiskeys wollte ich mehr über amerikanische Brennblasen wissen.

WeiterlesenWie der „Thumper Keg“ die Brennanlagen revolutionierte – Teil 1

Faszination Whiskyfässer

Erzählungen sind oft solche, bei denen sich ein Zufall an den anderen reiht. Und so können wir hier von einer wirklich schmucken Passion berichten, die Liebhaber des flüssigen Sonnenscheins kennen: Whiskyfässer.

WeiterlesenFaszination Whiskyfässer