Du betrachtest gerade Glenmorangie The Infinita 18
  • Beitrags-Kategorie:Scotch Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:23. Mai 2024

Die Glenmorangie Distillery versieht den Glenmorangie 18 Extremly Rare mit einem neuen Namen und einer neuen Verpackung. Die Rezeptur des Klassikers bleibt jedoch unverändert: Die ersten 15 Jahren reift dieser Whisky in Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche. Ein Teil verbleibt darin, der zweite Teil wird in Oloroso Sherryfässer umgefüllt. Beide Batches reifen dann für weitere drei Jahre. Nach insgesamt 18 Jahren Reifung vermählt Dr. Bill Lumsden, Director of Whisky Creation bei Glenmorangie, die beiden Fassreifungen zu diesem köstlichen Single Malt.

„Glenmorangie The Infinita verkörpert jedes Einzelelement unseres Destillerie-Stils in perfekter Harmonie. Nahtlos vereinen sich subtile Sherryfass-Aromen und viel Holzreife mit dem typisch-fruchtigen Glenmorangie-Charakter.“

Dr. Bill Lumsden, Director of Whisky Creation bei der Glenmorangie Distillery

Die neue Verpackung besteht aus einer blauen Geschenkbox, die Linien in Form des Unendlichzeichen trägt. Auf der Vorderseite und auf der Flasche ist das Etikett in sattem Kupferton gehalten, eine Würdigung der Kupferbrennblasen bei Glenmorangie. Der alte, neue Glenmorangie The Infinita 18 (43%) ist ab online unter www.clos19.com und im Fachhandel zu einer UVP von 132 Euro erhältlich.

www.glenmorangie.com

Bild/Bezugsquelle: Moët Hennessy Deutschland GmbH (www.moet-hennessy.de)

Ähnliche Themen

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion des Whisky Guide Deutschland. Alle eingesendeten Meldungen werden von uns vor der Veröffentlichung inhaltlich geprüft und redigiert.