You are currently viewing The Yamazaki Tsukuriwake Selection Limited Edition 2022
  • Beitrags-Kategorie:Japanischer Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:1 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:9. September 2022

Mit der The Yamazaki Tsukuriwake Selection Limited Edition 2022 stellt The House of Suntory die vier Grundpfeiler des The Yamazaki Single Malt vor. Die Kollektion ist eine Hommage an „Tsukuriwake“, was „Kunstfertigkeit durch Vielfalt in der Herstellung“ meint. Im The Yamazaki zeichnet sich Tsukuriwake u.a. durch unterschiedlich stark getorftes und ungetorftes Malz, verschiedene Wash Backs, acht verschiedene Paare von Pot Stills sowie die Reifung in französischen, spanischen, japanischen und amerikanischen Eichenfässern aus. Der The Yamazaki Puncheon ist das „Herz“ des Single Malts. Der Spanish Oak gilt als „Tiefenverstärker“ für einen charakteristischen Geschmack mit reifen Fruchtnoten. Der Peated Malt verleiht Komplexität und einen langen Abgang. Der Mizunara verleiht Eleganz und einen japanischen Charakter. Jede Abfüllung (je 48%) hat eine UVP von 450 €. Ausnahme ist die Mizunara-Abfüllung mit einer UVP von 620 €.

whisky.suntory.com

Bild/Bezugsquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH (www.beamsuntory.de)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion des Whisky Guide Deutschland. Alle eingesendeten Meldungen werden von uns vor der Veröffentlichung inhaltlich geprüft und redigiert.