Der Whisky Barbau-Blog – Teil 7

Die ersten Wochen gingen schnell ins Land. Das Geschäft wurde jede Woche sichtlich mehr. Ideen wie der Sunday-Roast wurden angenommen, und nachdem wir die ersten Sonntage den Rest des Bratens noch selbst auffutterten, blieb seit Oktober für uns nie mehr was übrig. Out of stock!

WeiterlesenDer Whisky Barbau-Blog – Teil 7

Der Whisky Barbau-Blog – Teil 1

Als wir Ende 2019 unsere Pforten auf Norderney schlossen, wollten wir mal schauen, wie das so ist, ein Leben ohne Gastronomie, ohne Whiskybar. Geht das überhaupt? Unser großer Traum war es ja schon immer gewesen, einmal diese eine Bar zu haben, in diesem einen Objekt, wo man nicht mehr fortwill, an einem ganz besonderen Ort.

WeiterlesenDer Whisky Barbau-Blog – Teil 1

Der Whisky Barbau-Blog

Die eigentliche Aufgabe des Guides ist es, unsere Leser zu den besten Whisky-Adressen des Landes zu lotsen. Doch wie wird man zu so einer Adresse? Viele unserer Empfehlungen hatten in der Regel ein besondere Erlebnis, dass sie zum Whisky und so zur eigenen Liebhaberei brachte. Aber die gesamte, meist sehr langwierige Aufbauarbeit dessen, was wir dann Jahre später erst als eine quasi „Whisky-Institution“ präsentieren, die man kennen und besuchen sollte, kommt selten zum Vorschein.

WeiterlesenDer Whisky Barbau-Blog