You are currently viewing McConnell´s

McConnell´s wurde 1776 erstmals durch die Familie McConnell in Belfast in Nordirland verkauft und erwuchs zu einem der beliebtesten irischen Whiskys (ohne „e“). Zudem erbaute die Familie eine große Brennerei am Ufer des Flusses Lagan in Belfast. Nach 154 Jahren Firmengeschichte bedeutete die Prohibition in den USA im Jahr 1930 das Aus für das Familienunternehmen und den nordirischen Whisky. Heute, 90 Jahre später, wird der Whisky jedoch von der Belfast Distillery Company wieder hergestellt. Gemäß der vor fast 250 Jahren geschaffenen Tradition dient eine ausgewogene Mischung aus irischen Malt- und Grain Whiskys als Basis für den Blended Whisky, der fünf Jahre in Ex-Bourbonfässern reift. Neben dem Geschmack überzeugt das besondere Flaschendesign von McConnell´s, welches der Form einer Pillenkapsel nachempfunden ist und daran erinnert, dass McConnell´s zu früheren Zeiten von Ärzten für medizinische Zwecke verordnet wurde.

McConnell´s | Blended Whisky | Ex-Bourbon | 5 Jahre | 42%

www.mcconnellsirishwhisky.com

Bild/Bezugsquelle: Waldemar Behn GmbH (www.behn.de)