The Macallan präsentiert The Red Collection
  • Beitrags-Kategorie:Scotch Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Eine außergewöhnliche Kollektion feiert Geschichte und Erbe der Marke

Seit dem 17.05.2021 erwartet LiebhaberInnen erlesener Single Malt Raritäten ein besonderes Highlight: Anlässlich der Premiere der The Red Collection von Th­e Macallan ist je eine Flasche von The Macallan 71 sowie 78 exklusiv im Luxury Department Store KaDeWe in Berlin erhältlich.

Die 1824 von Alexander Reid auf einem Hochplateau am Ufer des Flusses Spey im Nordosten Schottlands gegründete Brennerei The Macallan ist weltweit bekannt für Single Malt Whiskys von besonderer Qualität und unverwechselbarem Charakter.

2018 schlug The Macallan mit der Eröffnung einer neuen Brennerei ein neues Kapitel in seiner Geschichte auf. Das von der umgebenden Hügellandschaft inspirierte Gebäude wurde von international renommierten Architekten zur Förderung der Nachhaltigkeit konzipiert.

Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Easter Elchies House, dem 1700 erbauten Highland Manor, Herzstück des wunderschönen 485 Acre großen Anwesens und zugleich spirituelle Heimat von The Macallan.

Mit der The Red Collection präsentiert The Macallan eine Auswahl an besonders lang gereiften Single Malt Whiskys. Diese Single Malts, die das gesamte Portfolio von The Macallan für die nächsten Jahre prägen, sind die ältesten fortlaufenden Abfüllungen, die je von The Macallan angeboten wurden.

Sie alle spiegeln den tiefen Respekt der Marke vor Zeit, Tradition und Handwerkskunst wieder. Sie verkörpern das Streben nach Perfektion, für das The Macallan bekannt ist, und werden weltweit nur in begrenzten Mengen erhältlich sein.

­The Macallan 71 (41,6%), gereift in sorgfältig ausgewählten Ex-Sherryfässern, fasziniert mit einem zugleich süßen und würzigen Aroma, das sich auf dem Gaumen mit opulenten Vanillenoten fortsetzt und in einen von Holzrauch und P­firsich geprägten Nachklang übergeht.

Th­e Macallan 78 (42,2%) vereint frische Fruchtaromen von Apfel, P­rsich und Weintrauben mit Noten von altem Leder und üppigen Vanilleessenzen. Nase und Gaumen fangen die Wärme von Eichenholz ein, gefolgt von reichen Noten getrockneter Früchte und einem Hauch von Mandel-Nuss-Aromen.

The Macallan 40, 50 und 60 komplettieren das außergewöhnliche Portfolio der The Red Collection. Jede Abfüllung der Kollektion ruht in einer exquisiten Präsentationsbox aus Eichenholz, hergestellt aus dem gleichen nachhaltigen Eichenholz wie die Fässer von The Macallan.

Ausgeschlagen wird sie mit weichem, nachhaltig hergestelltem, rotem Leder des schottischen Lieferanten Bridge of Weir Leather, einem Hersteller von Polsterungen für luxuriöse Automarken auf der ganzen Welt.

Zudem wurde vom schottischen Handwerksbetrieb Method Design Studio ein maßgeschneiderter Koffer von Hand gefertigt, der drei dieser höchst exklusiven Abfüllungen der The Red Collection beherbergen kann.

Kirsteen Campbell, Master Whisky Maker bei The Macallan: „Aus einigen der ältesten und seltensten Fässer der Welt die Red Collection, den Höhepunkt des Portfolios ­on The Macallan, geschaffen zu haben, ist ein unglaubliches Privileg.

Dank der Weitsicht der früheren Verantwortlichen ­on The Macallan, die diese außergewöhnlichen Fässer lagerten und reifen ließen, konnten wir eine so bemerkenswerte Auswahl an Whiskys schaffen. Jeder Tropfen bietet eine Gelegenheit, das Whisky-Erbe ­on The Macallan zu erkunden.

Der reiche Geschmack und die unglaubliche Eleganz, die diese Abfüllungen ­der The Red Collection auszeichnen, sind ein direktes Ergebnis ­on Handwerkskunst, Wissen und Können unserer Whisky-Meister aus Vergangenheit und Gegenwart.“

Die Farbe Rot hat eine tiefe und jahrhundertealte Bedeutung für The Macallan. Der „rote Faden“ beginnt mit Alexander Reid, dem Farmer und Lehrer, der 1824 The Macallan gründete. Sein Nachname bedeutet auf schottisch „der Rote“ und wurde mit rotem Haar in Verbindung gebracht.

Fast achtzig Jahre später brachte im Jahr 1903 der Besitzer von The Macallan, Roderick Kemp, die „Choice Old“-Reihe auf den Markt. Berichten zufolge wurden die Whiskys dieser Kollektion in Kisten mit einem markanten roten Aufdruck verschickt

Damit konnten sie von den bestehenden The Macallan Whiskys unterschieden werden, die mit einer schwarzen Kennzeichnung versehen waren. Wiederum fast acht Jahrzehnte später spielte die Farbe Rot erneut eine große Rolle.

So wurden 1980 die damals ältesten Jahrgänge von The Macallan aus den Jahren 1938, 1940 und 1950 veröffentlicht. Allan Shiach, damals Vorsitzender von The Macallan, band ein rotes Band um die begehrten Jahrgänge, um deren Alter und Wert zu kennzeichnen.

Anlässlich der Präsentation wurden die drei Charaktere, die in der Geschichte von The Macallan eine zentrale Rolle spielten – Alexander Reid, Roderick Kemp und Allan Shiach – in einem Animationsfil­lm des renommierten spanisches Malers und Illustrators Javi Aznarez zum Leben erweckt.

Musikalisch begleitet wird die Animation über die The Macallan The Red Collection von der schottischen Geigerin Nicola Benedetti.

Ein extrem seltenes Set der The Red Collection mit Illustrationen von Javi Aznarez und vom Künstler sowie den Whisky-Machern signierten Etiketten wurde im Oktober 2020 bei Sotheby‘s für 756.400 Pfund zugunsten der Hilfsorganisation City Harvest London versteigert.

In Deutschland ist je eine Flasche von Th­e Macallan 71 und 78 seit dem 17.05.2021 exklusiv im Luxury Department Store KaDeWe in Berlin erhältlich.

www.themacallan.com

Bild/Bezugsquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH (www.beamsuntory.de)