You are currently viewing Slyrs mit neuer Vertriebsausrichtung

Slyrs entstand im Jahr 1999 durch eine Idee des gelernten Brauers und Destillateurmeisters Florian Stetter. 2002 verkauften sich die ersten 1.600 Flaschen binnen drei Tagen. Und nach 22 Jahren Wachstum setzt man nun auf den eigenen Vertrieb.

Das Unternehmen um Slyrs wurde 2004 gegründet. Im Jahr 2007 entstand die eigene Whiskydestillerie am Schliersee im bayerischen Oberland, harmonisch eingebettet in die Ortschaft mit einem besonderen Blick auf den Wendelstein.

Schnell wuchs die Brennerei zu einer ausgewiesenen Erlebniswelt mit eigenem Laden und Café heran. Heute gilt man als eine der großen Whiskybrennereien in Deutschland und begrüßt jährlich ca. 50.000 Besucher.

Um dem Whisky und dem Wachstum gerecht zu werden, entschied man sich nun für eine Neuausrichtung der Vertriebsstrategie ab Februar 2022. Der bayrische Pioniergeist und die hohe Destillationskunst werden national und international weiter wachsen, nun direkt gesteuert von Slyrs.

Hans Kemenater, geschäftsführender Gesellschafter, Master Distiller und seit dem ersten Tag 1999 Teil der Slyrs-Familie stellt sein neues Vertriebsteam vor:

  • Nick Binderer, Head of Sales/Vertriebsleiter: ist bereits seit November 2018 Teil des Slyrs-Teams. Er treibt seitdem erfolgreich die Internationalisierung von Slyrs voran und wird den Bereich On-Trade/Fachhandel national betreuen. Zuvor war er im eigenen Familienunternehmen in der Geschäftsleitung sowie bei einem führenden Einzelhandelsunternehmen tätig.
  • Rüdiger Biehl, Head of Sales/Vertriebsleiter: übernimmt ab Oktober 2021 den Handelsbereich im Team. Sein Schwerpunkt sind der Großhandel sowie der Lebensmitteleinzelhandel. Zuvor war er acht Jahre als Nationaler Key Account Manager bei Mast-Jägermeister DE tätig.
  • Thomas Dahlem, Senior Sales Manager: ist bereits ein langjähriges Mitglied der Slyrs-Lantenhammer-Familie. In Zukunft konzentriert er sich voll und ganz auf den Slyrs Whisky. Er ist für das gesamte bayrische Verkaufsgebiet zuständig.
  • Der Bereich Innendienst und Logistik wurde bereits mit vier Mitarbeitern verstärkt. Geplant ist, das Slyrs Vertriebsteam in den kommenden Monaten, um zwei Personen zu erweitern sowie andere Bereiche wie Buchhaltung und Marketing zu verstärken.

Mit viel Leidenschaft, Innovation und Kreativität kreiert das Slyrs-Team hochwertige Whiskykompositionen, die nicht nur Kenner begeistern. Für die neue Herausforderung plant Slyrs in Zukunft bis zu 12 neue MitarbeiterInnen ein.

www.slyrs.com

Bild/Bezugsquelle: Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG (www.slyrs.de)