Scheibel Mühle
  • Beitrags-Kategorie:Brenner
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

EMILL – Whisky aus der Mühle

Im Grünen Winkel 7 nahm die Geschichte der Scheibel Schwarzwald-­Brennerei ihren Anfang. Und nur wenige Meter von der Brennerei entfernt steht sie bis heute, die Scheibel Mühle. Firmengründer Emil Scheibel arbeitete in jungen Jahren im Familienbetrieb Mühle mit. Doch die ­vielen Bauern, die lieber in Naturalien wie Kirsch- oder Zwetschgenwasser zahlten, brachten den damals 22-jährigen auf die Idee. Er begann mit Schnaps zu handeln. 1921 etablierte Emil Scheibel dann eine eigene Brennerei im Grünen Winkel 32 in Kappelrodeck.

Als sich der Mühlenbetrieb nicht mehr lohnte, entschied sich die Familie dazu, diese 1986 zu schließen. Es war Emils Enkel und heutiger ­Inhaber Michael Scheibel, der schließlich die Idee hatte, die Mühle aus dem Dornröschenschlaf zu holen und mit ­neuem Leben zu füllen. Das verbindende Element zwischen der Scheibel’schen Getreidemühle (englisch: mill), dem charakterstarken Emil und der Scheibel-­Brennerei war bald gefunden: EMILL – Whisky aus der Mühle.

Seit 2014 wird nun in der Scheibel Mühle feinster Single Malt Whisky gebrannt, der im Juli 2018 als limitierte und nummerierte Erstabfüllung auf den Markt kam. Der Whisky ist eine Cuvée aus vier unterschiedlichen Fässern, die auf den vier unterschiedlichen Etagen der historischen Mühle in verschiedenen Temperatur- und Klimazonen reifen. Eiseskälte im Winter sowie die fast tropenähnliche Hitze im Sommer, begleitet von der Feuchtigkeit der Wasserstraße, die unter der Mühle hindurchführt, machen so den „Herzschlag“ von EMILL aus – ein Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten aufzuzeigen versteht.

EMILL KRAFTWERK, 58,7% (Fassstärke)

Farbe: Bronze-Kupfer.

Geruch: Duftig-helles Aroma mit dunklen Tönen von Toffee, Karamell und geröstetem Kaffee.

Gaumen: Intensiv, Aromen von Malz, dunkler Schokolade und frischen Früchten; später angenehme Note von buntem Pfeffer & Ingwer. Leichte Eichenholznote.

Nachklang: Langes, würziges Finish mit frischem Nachhall und zartem Rauch.

Adresse

Scheibel Mühle
Grüner Winkel 7
77876 Kappelrodeck

Kontakt

Tel. 07842 9 94 02 00
www.scheibel-muehle.de

Inhaber/Vertrieb

Michael Scheibel

Brennmeister

Frank Blechschmidt

Whiskys

EMILL Single Malt Whisky:
STOCKWERK – 46%,
KRAFTWERK – 58,7%