You are currently viewing Destillerie & Brennerei Heinrich Habbel Liqueur Manufactur / Hillock Park Distillery

Es wurde bereits im Jahre 1977 Whisky gebrannt…

Die Brennerei Habbel entstand aus einem bäuerlichen Betrieb. Roggen und Weizen wurden zu Roh- und Feinbrand, Schnäpsen und Kräuterdestillaten verarbeitet. Seit 1878 gehen die Habbels dem Brenngeschäft nach, seit 1979 auch als Obstbrenner, stets gepaart mit einer Gaststätte: einst „Fuhrmannskneipe“, heute modernes Bistro mit exzellenter Küche. Dazu gehört ein eigener Shop. 2013 wurde zudem die Hillock Park Distillery gebaut, ausgerüstet mit einer 1.500 l fassenden Pot Still als eine der Großen des Landes. Hier werden auch Whisky Tastings, BBQs und Schulungen mit Live-Brennen angeboten.

Indes war es Senior Michael Habbel, der das Ruder 1970 in 3. Generation übernahm. Er ist einer der Whisky-Pioniere im Lande. 1977 war es eine Flasche Tormore, dessen Dichte und Intensität ihn zum eigenen Malt „anfixte“. Leider machte – so war es damals – die Monopolverwaltung einen Strich durch die Rechnung. Nur maximal 15% Malzanteil wurde erlaubt. Zwei Chargen wurden ergo als Kornwhisky auf der Becker-Beckum-Anlage gebrannt – eine auf Basis von Roggen, die andere auf Weizenbasis. Sie reiften 8-12 Jahre in Ex-Bourbonfässern, gelangten aber erst Jahre später in den Verkauf und wurden 2016 bei den Germany´s Best Whisky Awards mit Gold ausgezeichnet – als der seinerzeit älteste erhältliche, deutsche Whisky, was das Ursprungsjahr betrifft.

Seit Juli 2018 gibt es zudem den Hillock 4 Chief German Rye (Ex-Bourbon), für den Tochter Michaela in 4. Generation mit verantwortlich zeichnet. Im Oktober 2019 erschien der Hillock 9 Single Malt mit Finish (Ex-Recioto) unter Tage im Deutschen Bergbaumuseum, Bochum (vergriffen, weitere Abfüllungen folgen). In der Zwischenzeit erschienen bereits weitere Hillock Whiskys, darunter auch getorfte mit 35ppm, im Ex-Cream-Sherry- oder auch im PX-Fass gefinishte Varianten. Und auch ein neues Fasslager steht bereits…

Adresse

Destillerie & Brennerei Heinrich
Habbel Liqueur Manufactur /
Hillock Park Distillery
Gevelsberger Str. 127
45549 Sprockhövel

Kontakt

Tel. 0 23 39/9 14 30
www.habbel.com

Inhaber/Vertrieb

Michaela Habbel /
Michael Habbel

Brennmeister

Michael Habbel /
Pascal Marré

Whiskys

Uralter Weizen Whi-Sky
Hillock:
White Dog (New Make)
Hillock 9 Single Malt
Hillock 4 Chief German Rye
Hillock 4½ peated Single Malt
Hillock 6 Single Malt
Hillock 5¾ peated Single Malt